Sa, 05. Oktober: Dokumentation: Fiareschaun

Die Web.Doku „fiareschaun – Vision Waldviertel 2030“ zeigt unterschiedliche Möglichkeiten auf, wie sich das Waldviertel in den nächsten Jahren entwickeln könnte.
Die fünf Themenbereiche Mobilität, Digitalisierung, Gesellschaft, Kunst oder Utopie/Dystopie werden näher beleuchtet. Im Lichtspiele Groß Gerungs wird eine moderierte Sondervorführung der Web.Doku gezeigt und anschließend über mögliche Zukunftsszenarien des Waldviertels diskutiert werden. Das Publikum wird die Möglichkeit bekommen, mitzubestimmen und mit ausgewählten Gästen zu diskutieren. Der Fokus soll auf Jugendlichen und jungen Erwachsenen liegen.
Der interaktive Film ist von Christian Pfabigan im Rahmen des Viertelfestivals Niederösterreich im Jahr 2018 erstellt worden.
Wenn du neugierig geworden bist – „fiareschaun – Vision Waldviertel 2030“ ist aber auch jederzeit online abrufbar unter http://www.fiareschaun.at.

||| HARD FACTS |||

Wann? Samstag, 5. Oktober 2019
Wo? Lichtspiele Gerungs – Unterer Marktplatz 25, 3920 Gr. Gerungs

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: €9,- ||| €7,- (ermäßigt)

AK-Niederösterreich sowie ÖGB Mitglieder erhalten gegen Vorlage ihrer AK-Service-Karte bzw. Mitgliedskarte 20% Rabatt auf eine Eintrittskarte.

zum Facebook-Event!